Verteilung von Problembereichen im Haus

Tortendiagramm

 

 

 

 

Schimmelpilzsanierung

Problem Nr.1 im Haus: Der Schimmelpilz

  • Der Verband deutscher Baubiologen ermittelte bei der Auswertung von mehr als 2500 Beratungsgesprächen die nebenstehende Verteilung von Problembereichen...

  • Insbesondere durch die luftdicht abschließende Bauweise bleibt die produzierte Feuchtigkeit (Kochen, Duschen, Wäsche trocknen) in der Wohnung und fördert das Wachstum von Schimmelpilzen

  • In von Schimmelpilz befallenen Wohnungen erhöht (laut wissenschaftlichen Untersuchungen) sich für die Bewohner das Krankheitsrisiko – bei Asthma um 50% – bei Allergien um 30%

  • Die letzten Jahre zeigen einen Anstieg der Klagen bei Mietern und Besitzern wegen Schimmelpilzbefall in Wohnungen